Konzept

Das Frauengesundheitszentrum Rämistrasse wurde im Jahr 2001 durch Prof. Köchli gegründet. Es verstand sich primär als Women's Health Center mit interdisziplinärer Beteiligung. Heute steht im Mittelpunkt die ganzheitliche Frauengesundheit, welche schul- und komplementärmedizinische Angebote beinhaltet.

Lea-Köchli-neuDr. med. Lea Köchli
FMH Gynäkologie und Geburtshilfe



Andrina TisiAndrina Tisi unterstützt als Health Coach Patientinnen individuell einen gesunden und ausgeglichenen Lifestyle zu erlangen.

 



Auf das zusätzliche Angebot von Dr. A. Meyer sei hier ausdrücklich hingewiesen. Viele Laser-Therapien führt er im Frauengesundheitszentrum im 4. Stock durch, wo sich die Laser-Geräte befinden.